Enzyklopädie > Stadt Český Krumlov > Objekte im historischen Teil der Stadt Český Krumlov > Latrán Strasse

Latrán Nr. 93 a 94, V jámě

Latrán Nr. 93, Gesamtansicht Lokalisierung:
Latrán Nr. 93 und Nr. 94, V jámě (Im Graben)

Beschreibung des Objektes:
Die erdgeschössigen Gebäude ländlichen Charakters sind mit Blech und Teerpappe gedeckt. Sie entstanden wahrscheinlich in der Zeit des Klassizismus an der Stelle älterer Gebäude.

Geschichte der Bewohner des Hauses:
Das heutige Haus Nr. 93 gehörte in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts Šimon Petersamb, der im Jahre 1652 von Valentin Scheiderbauer abgelöst wurde. In den Jahren 1726 - 1728 wohnte hier der städtische Apotheker František Alois Magg. Über die weiteren Besitzer des Hauses gibt es bis jetzt keine genaueren Informationen. Das Haus Nr. 94 gehörte um die Mitte des 17. Jahrhunderts dem Mikuláš Bischof und seit dem Jahre 1665 Michal Ekl. Weiter löste sich hier eine ganze Reihe von Besitzern ab, von denen außer den Namen keine weiteren Informationen vorhanden sind.

Latrán Nr. 92, 93, Gesamtansicht, Foto: Lubor Mrázek

Gegenwärtige Nutzung:
Beide Objekte dienen heute als Wohnhäuser.