Enzyklopädie > Stadt Český Krumlov > Objekte im historischen Teil der Stadt Český Krumlov > Rooseveltova Strasse

Rooseveltova Nr. 38

Lokalisierung:
Rooseveltova Nr. 38

Objektbeschreibung:
Ein erdgeschossiges Gebäude im Abhang mit einer nichtstilhafter Stirnwand. Die Gliederung des Erdgeschosses und des Souterrains mit mittlerem Gang und seitlichen Räumlichkeiten in zwei Trakten.

Bauhistorische Entwicklung:
Die Entstehung des Objektes wahrscheinlich zu Ende des 18. Jahrhunderts. Der ursprüngliche Zustand im Grunde erhalten.

Rooseveltova Nr. 38, Gesamtansicht

Geschichte der Hausbewohner:
Im Jahre 1781 kaufte Řehoř Kitzberger von Kašpar Sixl eine Scheune oder einen ähnlichen Bau, erwarb die Stadtrechte und baute hier wahrscheinlich auch ein Wohnhaus. Dieses ging im Jahre 1787 in den Besitz der Familie Kallistl (František und Josef) über, die wir hier bis zum Jahre 1832 vorfinden. In den dreißiger Jahren des 19. Jahrhunderts erscheint im Haus noch Petr Baumgarten und vom Jahre an 1836 Matyáš Schuster, der hier mindestens bis in die vierziger Jahre des 19. Jahrhunderts wohnte.

Gegenwärtige Nutzung:
Pension Restaurant Teddy