Enzyklopädie > Stadt Český Krumlov > Objekte im historischen Teil der Stadt Český Krumlov > Rooseveltova Strasse

Rooseveltova Nr. 65

Lokalisierung:
Rooseveltova Nr. 65

Objektbeschreibung:
Ein einstöckiger Bau im Abhang an der Straße. Auf beiden Niveaus befinden sich flachgedeckte ebenerdige Räumlichkeiten. Das Gebäude hat seinen Ursprung in der Renaissance, das gegenwärtige Aussehen ist das Ergebnis eines klassizistischen Umbaues.

Rooseveltova Nr. 65, Gesamtansicht

Geschichte der Hausbewohner:
Der erste bekannte Eigentümer des Hauses war im Jahre 1574 Lukeš Glaser. Nach Lukešs Tode im Jahre 1584 verkaufte seine Witwe das Haus an Havel Prokší. Dieser verkaufte es aber im selben Jahr an Ondřej Nikl. Ondřej starb im Jahre 1589 und seine Witwe verkaufte das Haus zwei Jahre später an Jiří Prudskner. Auch Jiří wohnte hier nicht sehr lange, er starb im Jahre 1593 und die Witwe verkaufte das Haus an den Zimmermann Tomandl (Tomáš) Milner. Zu Ende des 16. Jahrhunderts wurde Tomáš von Martin Milner abgelöst.

Gegenwärtige Nutzung:
Wohnhaus