Enzyklopädie > Stadt Český Krumlov > Objekte im historischen Teil der Stadt Český Krumlov > Rooseveltova Strasse

Rooseveltova Nr. 28

Lokalisierung:
Rooseveltova Nr. 28

Objektbeschreibung:
Ein einstöckiges Gebäude im Abhang mit neoklassizistischer Stirnwand. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoß und im 1. Stockwerk sind flach gedeckt, das erste, zweite und auch das dritte Souterrain flach gedeckt oder eingewölbt in ovale Gurte und in Traversen.

Bauhistorische Entwicklung:
Das Objekt stammt ursprünglich aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Der heutige Zustand ist das Resultat eines Umbaus vom Ende des 19. Jahrhunderts, als das Haus erweitert worden war.

Rooseveltova Nr. 28, Gesamtansicht, Foto: Lubor Mrázek

Rooseveltova Nr. 28, Rekonstruktion Rooseveltova Nr. 28, Rekonstruktion

Rooseveltova Nr. 28, Rekonstruktion  ..R.galerie in Český Krumlov, Weihnachtsausstellung, am 15. Dezember 2001, Foto: Lubor Mrázek
Geschichte der Hausbewohner:
Václav Albín z Helfenburku

Rooseveltova Nr. 28, ein historisches Foto   Rooseveltova Nr. 28, ein historisches Foto

Im Jahre 1687 erscheint im Haus der Maurer Řehoř Gutschl, dessen Familie bis zum Jahre 1696 hier wohnte. In den Jahren 1696 - 1758 wurde im Haus das Bäckerhandwerk betrieben - damals lebte hier der Bäcker Matyáš Springinsfeldt und seit dem Jahre 1717 dann Jan Forko. Der Famile Forko gehörte das Haus bis zum Jahre 1805, als František und Mariana Herberger hier einzogen. Vom Jahre 1836 an wurde das Haus von Ondřej und Anna Zwifelhofer bewohnt.

Rooseveltova Nr. 28, ein historisches Foto Rooseveltova Nr. 28, ein historisches Foto  Rooseveltova Nr. 28, ein historisches Foto   Rooseveltova Nr. 28, ein historisches Foto

Gegenwärtige Nutzung:
Tourist Service Český Krumlov
Leihamt des Fahrzeuges - Maleček
Pension Myší díra